Ein eigenes, gedrehtes Privatvideo, das ich veröffentlichen darf, worin ich mich als Schauspieler, in diesem nicht veröffentlichten Werbespot, der von „Tannenzäpfle“ auch nicht bezahlt wurde, für ein Casting bewarb.